Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte 2012, Band 15

Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte 2012, Band 15

Zoom Bild vergrößern

30,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 978-3-939718-69-7

Artikeldatenblatt drucken
Das Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte stellt ein Forum für die Erschließung, Erhaltung und Präsentation historischer Befunde dar. Der Schwerpunkt liegt auf der Darstellung wissenschaftlicher, technischer und technologischer Innovationen, deren Ausgangspunkte im Wissenschafts- und Industriestandort Jena und seinem regionalen Umfeld liegen. Es kommen darin Autoren zu Wort, die sich durch hohe - meist über Jahrzehnte hinweg erworbene - Sachkompetenz auf natur- und geisteswissenschaftlichen, technischen und unternehmerischen Gebieten auszeichnen.Das Jahrbuch erscheint in jährlicher Folge.

 

Inhalt

Vorwort                                                                             7
 
Hubert Pohlack (1918-2012)                                            9
 
Horst Riesenberg (1925-2012)                                      15
 
Joachim Weimar (1929-2011)                                       19
 
Erinnerungen an Joachim Weimar                                29
 
Joachim Bergner  (1930-2012)                                      31
 
Nachruf für Wolfgang G. Schröter                                 33
 
Herbert Koch
Die Lebensleistung Hubert Pohlacks                            35
 
Peter Hahmann
Jenaer Arbeiten zur Elektronenstrahllithographie
(Teil 2: ab 1990)                                                            73
 
Klaus Berka und Horst Pawlik
Die Analytik Jena AG                                                   173
 
Johannes Gumpert
Hans Knöll - ein Pionier der Biotechnologie                245
 
Paul Seidel
Prof.Dr. Gerhard Scheler                                            315
 
Gerhard Scheler
Max Wien und das Jenaer Physikalische Institut       319
 
S. Riehmann; O.Mauroner; B.Weber;
A.Tünnermann 
20 Jahre Fraunhofer-Institut für
Angewandte Optik und Feinmechanik                       349
 
Peter Köhler
Astronomische Geräte von Carl Zeiss in Jena          373
 
Gustav Immig
Lehrlingsauslese und - ausbildung bei der
Firma Carl Zeiss Jena                                                441
 
Wolfgang Sachse
Lehrjahre eines Zeiss-Mechanikers                           483
 
Joachim Arnz
Raritäten aus der Kamerafamilie "Werra"                 503
 
Bernd Adelski; Hanno Hermann; Bodo Heyen
Drackendorfs alte Trinkwasserleitung                       515
 
Inserate der Unterstützer                                           532
 
Impressum                                                                544
 

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte 2011, Band 14

Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte 2011, Band 14


 448 Seiten, 355 Abb., 16 Tabellen

 

27,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Band 19: Weidermann, Links und rechts der Orla

Band 19: Weidermann, Links und rechts der Orla


Bausteine zur Heimatgeschichte
Von Klaus Weidermann
192 Seiten; 55 Abb. sw; 12 Karten
 
ISBN 978-3-939718-68-0
 
Die Gegend links und rechts der Orla mit ihren Wäldern, Wiesen und Feldern, mit Dörfern und Wüstungen, Teichen und Bächen, Straßen und Wegen ist eine attraktive Landschaft. Man kann aufschlussreiche geologische Befunde bewundern und steinerne sowie hölzerne Zeugen der Vergangenheit entdecken. Die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt ist von den natürlichen Voraussetzungen ebenso geprägt wie vom Wirken der Menschen. Dabei hat die Besiedlung der Region über die Jahrhunderte hinweg auch sprachliche Spuren hinterlassen. Dies gilt nicht zuletzt für Orts- und Flurnamen, von denen viele slawischen Ursprungs sind.
In der Aufsatzsammlung wird zunächst das historische Territorium zwischen Thüringen und Böhmen vorgestellt: "Der Wald der Lovia". Ferner werden Schlaglichter auf markante Stätten der engeren Heimat wie das ehemalige Vorwerk Sankt Ilgenhayn, die Alte Stanau, die Sorgenhölzer, der Hain, der Eßbach und die Wüstung Mückern geworfen. Der Teiche, die im Gebiet von Dreba-Plothen in großer Dichte angelegt wurden, aber auch anderswo zahlreich vorhanden sind, werden als ein prägendes Element der hiesigen Umwelt mit ihren geologischen Voraussetzungen, ihrer Entstehung und wirtschaftlichen Nutzung vorgestellt. Die überlieferten Grenzmarkierungen, die von der kleinteiligen territorialstaatlichen Vergangenheit der Region künden, bieten Stoff für eine "Heimatgeschichte in Steinen"...
15,30 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte 2013, Band 16

Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte 2013, Band 16


359 S., zahlreiche Abb. farb./ s/w

 

 

25,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte, Band 17

Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte, Band 17


414 Seiten, zahlreiche Abb.
  
Herausgegeber:   Manfred Steinbach
25,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte, Band 18

Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte, Band 18


526 Seiten, zahlreiche Abb.

 Herausgegeber:   Manfred Steinbach
38,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte, Band 19

Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte, Band 19


544 Seiten

Herausgegeber:   Manfred Steinbach

38,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am 11.11.2012 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!