Danz,Ansicht der Stadt Jena in den Octobertagen 1806

Danz,Ansicht der Stadt Jena in den Octobertagen 1806
Bild vergrößern

18,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 978-3-939718-00-0
Danz,Ansicht der Stadt Jena in den Octobertagen 1806

Kurzbeschreibung
Wie erlebte die Zivilbevölkerung die Tage vor, während und nach der Schlacht ? Jena war eine Kleinstadt mit etwa 4500 Einwohnern. Innerhalb weniger Tage zogen hier mindestens 50 000 Soldaten zweier Heere durch. Der damals 37jährige Theologe J.T.L. Danz hat es erlebt und aufgeschrieben. Sein Augenzeugenbericht erschien 1809 und wird hier erstmals wieder vorgelegt.

Über den Autor
Der Autor, der Theologe Johann Traugott Leberecht Danz, wurde am 31.5. 1769 in Weimar geboren. Er studierte in Jena und Göttingen Theologie. In Jena wurde er 1798 Rektor der Stadtschule, Privatdozent, Diakon und 1812 ordentlicher Professor. Er wurde 1837 emeritiert und starb am 15.5.1851 in Jena.

ISBN: 978-3-939718-00-0

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Villinger, Das Zeiss-Planetarium

Villinger, Das Zeiss-Planetarium

Faksimile-Nachdruck der Originalausgabe von 1926
 
Aus dem Inhalt:
Zur Geschichte des Zeiss-Planetariums
Das Instrument des Deutschen Museums
DaS Zeiss-Planetarium
Der Planetariumsbau im Prinzessinnengarten in Jena
Die Planetariumsbauten deutscher Großstädte
Aufsätze
 
63 Seiten, 48 Abb. s/w
 
ISBN 978-3-939718-58-1

9,85 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Montag, 07. Februar 2011 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?