Bünz, Der Pfarrer, seine Köchin und weitere Teufel, die ihn quälen
Vom Alltag der Geistlichen in Thüringen vor der Reformation
Band 14

Bünz, Der Pfarrer, seine Köchin und weitere Teufel, die ihn quälen<br>Vom Alltag der Geistlichen in Thüringen vor der Reformation<br>Band 14
Bild vergrößern

12,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 978-3-939718-39-0
Bünz, Der Pfarrer, seine Köchin und weitere Teufel, die ihn quälen<br>Vom Alltag der Geistlichen in Thüringen vor der Reformation<br>Band 14

Die Reformation hat die Kirche des Mittelalters gründlich umgestaltet und neu ausgerichtet. Die Pfarrei aber war vor wie nach der Reformation die wichtigste Einrichtung, durch die die Menschen mit der Kirche in Berührung kamen. Das Pfarreileben war deshalb ein fester Bestandteil des Alltags, und dazu gehörte als Seelsorger und Vertreter der Kirche vor Ort der Pfarrer. Eine vielgelesene Satire des 15. Jahrhunderts schilderte den Alltag des Pfarrgeistlichen als eine Art Hölle, in der er unablässig von neun Teufeln gequält wird. Die Pfarrersköchin war nur einer dieser vielen Quälgeister, zu denen u.a. auch der Küster und der Bischof gehörten. Was wissen wir über die Pfarrgeistlichen des späten Mittelalters und der Reformationszeit? Welche Rolle spielten sie als Seelsorger, wie gebildet waren sie, wie vertrugen sie sich mit ihren Gemeinden, wie verhielten sie sich zur Reformation? Dies sind einige Fragen, die diese Veröffentlichung für Thüringen beantwortet.

120 Seiten, Karte

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Jendorff, Religion und niederadeliger Eigensinn<br>Band 2

Jendorff, Religion und niederadeliger Eigensinn
Band 2

Konfessionsbildung, ständische Selbstbehauptung und Fürstenherrschaft im Werra-Weser-Gebiet während des langen 16. Jahrhunderts

9,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Montag, 13. August 2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?