Beiträge zur Geschichte und Stadtkultur

Zeige 21 bis 28 (von insgesamt 28 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1  2 
Band. 6: Goethe - unser Staatsminister

Band. 6: Goethe - unser Staatsminister

Sein politisches Wirken in Sachsen-Weimar-Eisenach.
Mit einem Exkurs: Johann Wolfgang von Goethe und Neustadt an der Orla
Von Werner Greiling
[80 S., 33 Abb., 2 Karten] ISBN 978-3-939718-09-3

Der Band beleuchtet die politischen Ämter und Aufgaben Johann Wolfgang Goethes von seinem Eintreffen in Weimar 1775 bis zu seinem Tod 1832. Beleuchtet werden die Voraussetzungen und Rahmenbedingungen seiner Tätigkeit im Geheimen Consilium, in den verschiedenen Sonderkommissionen und in der „Oberaufsicht über die unmittelbaren Anstalten für Wissenschaft und Kunst“. Neben diesem Abriß des politisch-administrativen Wirkens werden in einem eigenen Kapitel alle Bezüge Goethes zu Neustadt an der Orla dokumentiert.

14,00 EUR

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Band. 5: Straßenlexikon von Neustadt an der Orla

Band. 5: Straßenlexikon von Neustadt an der Orla

Von Manfred Lange
[136 S., 90 Abb., Tabellen, 4 historische Stadtpläne] ISBN 978-3-939718-08-6

Das Lexikon erläutert die ehemaligen und aktuellen Namen aller Straßen, Gassen, Wege und Plätze der Stadt und der eingemeindeten Vororte. Diese Namen sind meist geographischen oder historischen Ursprungs und spiegeln häufig auch die politischen Zeitläufte wider. Eigene Abschnitte sind der Geschichte des Straßenbaus und der Ortsumgehung bei Neustadt an der Orla gewidmet. Ein tabellarisches Verzeichnis ermöglicht einen raschen Überblick über die Namen und ihre Umbenennungen zwischen 1848 und 1999. Insgesamt bietet das Lexikon ein anschauliches historisch-politisches Mosaik und ist zugleich von praktischem Nutzen.

Beim Verlag vergriffen!!!

10,20 EUR

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Band. 4: Der Neustädter Kreisbote und seine Vorläufer.

Band. 4: Der Neustädter Kreisbote und seine Vorläufer.

Nachrichtenvermittlung, Patriotismus und Gemeinnützigkeit in einer sächsisch-thüringischen Kleinstadt 1800-1943
Von Werner Greiling
[332 S., 81 Abb.] ISBN 978-3-939718-07-9

„Der Neustädter Kreisbote“ ist ein markantes Beispiel für das dichte und zugleich differenzierte Pressewesen in Thüringen. Gegründet 1818 von Johann Karl Gottfried Wagner, widerspiegelt das Periodikum sowohl das Leben in Neustadt an der Orla und im Neustädter Kreis als auch die Konjunkturen des politischen Geschehens in Deutschland. Die Studie umreißt den gesamten Erscheinungszeitraum. Bezug genommen wird auch auf die presserechtlichen Rahmenbedingungen. Exkurse gelten den Verlegern, Herausgebern und Redakteuren des Blattes sowie den Anfängen des Zeitungswesens in den benachbarten Städten Pößneck und Ziegenrück.

35,00 EUR

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Band. 3: Revolte und Revolution.

Band. 3: Revolte und Revolution.


Sozialer Protest und Fundamentalpolitisierung 1848/49 in Thüringen
Herausgegeben von Werner Greiling
[176 S. 33 Abb., 2 Graphiken] ISBN 987-3-939718-06-2

Die Beiträge des Bandes belegen eindrucksvoll, dass es während der Revolution von 1848/49 auch in Thüringen zu sozialem Protest und zu einer intensiven Politisierung der Bevölkerung kam. Prof. Dr. Hans-Werner Hahn resümiert die Ursachen, den Verlauf und die Folgen der Revolution in Thüringen insgesamt. Prof. Dr. Werner Greiling gibt eine sorgfältige Fallstudie über das Geschehen 1848/49 in Neustadt an der Orla. Mike Stieber analysiert die demokratische Bewegung in den Fürstentümern Reuß jüngerer Linie, und Wiebke von Häfen zeigt den Verlauf und die Ergebnisse der Wahlen zur Deutschen Nationalversammlung im Großherzogtum Sachsen-Weimar-Eisenach.

15,00 EUR

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Band. 2: Hospital und Baderstube.

Band. 2: Hospital und Baderstube.

Die Anfänge des Medizinalwesens in Neustadt an der Orla von seinen Anfängen bis ins 19. Jahrhundert
Von Ingrid Gallas
[136 S., 51 Abb., 13 Tabellen, Dokumente] ISBN 987-3-939718-05-5

Der Band widmet sich der Entwicklung und dem Wandel der medizinischen Versorgung in einer thüringischen Kleinstadt zwischen dem 15. und 19. Jahrhundert. Die „Basisbetreuung“ in den Baderstuben und durch Hebammen wird ebenso thematisiert wie die großen Krankheiten und Volksseuchen im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit. Beachtung findet außerdem die Institutionalisierung des Gesundheitswesens und die Professionalisierung des Personals, vor allem der zunehmend akademisch ausgebildeten Ärzteschaft. Ergänzt wird die Darstellung durch Tabellen und einen statistischen Anhang.

15,00 EUR

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Band 1: Neustadt an der Orla.

Band 1: Neustadt an der Orla.


15,00 EUR

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Sonderband: Schilda die Stadt ohne Zeitung

Sonderband: Schilda die Stadt ohne Zeitung

Werbung und Eigenwerbung des „Neustädter Kreisboten“ im Dritten Reich
Von Werner Greiling
[135 S., 96 Abb., davon 32 farbig] ISBN 978-3-939718-17-5

Der Band präsentiert den graphischen Zyklus „Schilda – die Stadt ohne Zeitung“ und zwei weitere Bildserien von Albert Schaefer-Ast (1890-1951), die in den 1930er Jahren im „Neustädter Kreisboten“ und in weiteren Blättern veröffentlicht wurden. In den Karikaturen werden die Vorzüge und Nutzanwendungen einer Heimatzeitung dargelegt sowie die Probleme und Kümmernisse beschrieben, von denen jene betroffen sind, die ohne Zeitung auskommen müssen. Vorangestellt ist ein illustrierter Essay, der auf den Künstler und die Bildserien, auf die pressegeschichtliche Entwicklung in Deutschland sowie auf verschiedene Aspekte von Werbung und Eigenwerbung in den Zeitungen eingeht.

10,20 EUR

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Sonderband: Neustadt an der Orla

Sonderband: Neustadt an der Orla

Bilder von gestern und heute
Von Manfred Lange und Brit Wollschläger
2., veränderte und erweiterte Auflage [ca.180 S., ca. 200 Abb., davon ca.100 farbige]
ISBN 978-3-939718-16-1

Ausgehend von den Veränderungen der letzten Jahre lädt der Band zu einem „illustrierten Spaziergang“ durch Neustadt an der Orla und die nähere Umgebung ein. Der Betrachter soll durch die Gegenüberstellung aktuell aufgenommener Motive und ungewöhnlicher Blickwinkel mit Fotodokumenten aus dem späten 19. und verschiedenen Phasen des 20. Jahrhunderts die Möglichkeit zur Rückschau und zum Vergleich erhalten. Ergänzt durch eine Vielzahl informativer Texte entsteht ein lebendiges Kaleidoskop in stadtgeschichtlicher, kunsthistorischer und architekturgeschichtlicher Dimension, das gegenüber der ersten Auflage beträchtlich erweitert wurde.

 

BEIM VERLAG VERGRIFFEN!!!

15,30 EUR

Lieferzeit: 3-4 Tage

 Details

Zeige 21 bis 28 (von insgesamt 28 Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1  2