Band 24: Spazier, Archäologische Impressionen
Neustadt an der Orla und Umgebung

Band 24: Spazier, Archäologische Impressionen<br>Neustadt an der Orla und Umgebung
Bild vergrößern

17,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 978-3-939718-21-5
Band 24: Spazier, Archäologische Impressionen<br>Neustadt an der Orla und Umgebung

Die zahlreichen Ausgrabungen unter Leitung des Gebietsreferates Ostthüringen des Thüringischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie (TLDA) haben im letzten Jahrzehnt bemerkenswerte Funde zutage gefördert, die unsere Kenntnisse zur Vor- und Frühgeschichte von Neustadt an der Orla und Umgebung erweitern. Mit dem vorliegenden Band sollen diese Ergebnisse und ihre Deutung einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht werden. Dabei besteht das Ziel nicht in einer lückenlosen Dokumentation aller einzelnen Fundplätze, sondern in der Präsentation breitgefächerter archäologischer Informationen, deren Gehalt durch umfangreiches Bildmaterial noch erhöht wird.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Band. 13: Martin Luthers Orden in Neustadt an der Orla<br>Beim Verlag vergriffen

Band. 13: Martin Luthers Orden in Neustadt an der Orla
Beim Verlag vergriffen

Das Kloster der Augustiner-Eremiten und seine Mönche
Von Enno Bünz
[165 S., 33 Abb.] ISBN 978-3-939718-02-4

Die Geschichte des 1294 gegründeten Klosters der Augustiner-Eremiten in Neustadt an der Orla, das 1524 im Zuge der Reformation aufgehoben wurde, wird in einer Kombination aus systematischem und chronologischem Zugriff vorgestellt und in die mittelalterliche Klosterlandschaft Thüringens eingeordnet. Beleuchtet werden auch das Selbstverständnis des Klosters sowie dessen Funktionen zwischen dem Ringen um die Seelsorge, der Besitzentwicklung und dem Terminierwesen. Zudem werden die mit dem Kloster befassten wichtigsten Geistlichen beleuchtet, unter ihnen Martin Luther. Weitere Ausführungen gelten dem Klostergebäude und der Klosterbibliothek.

10,20 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Band. 16: Harry Wünscher, Notizen zur Stadtgeschichte

Band. 16: Harry Wünscher, Notizen zur Stadtgeschichte

Neustadt an der Orla zwischen Mittelalter und Neuzeit
Herausgegeben von Helmrich, Günter / Krünes, Alexander
 
ca. 248 S. , 34 Abb. s/w ISBN 978-3-939718-45-1
 
Harry Wünscher (1864 – 1905), seit 1888 Vikar bzw. Pfarrer in Kolba, wirkte von 1893 bis zu seinem Tod als Diakon und Archidiakon in Neustadt an der Orla. In dieser Zeit entfaltete er eine ungewöhnlich breite Wirksamkeit. Neben seiner seelsorgerischen Tätigkeit oblag ihm die Aufsicht über die Bürgerschule und die Höhere Töchterschule, an welcher er auch unterrichtete. Daneben widmete er sich literarischen und heimatgeschichtlichen Arbeiten.

18,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Diesen Artikel haben wir am Sonntag, 04. Dezember 2016 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?